Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Ressourcen für Einsteiger

Auf den ersten Blick scheint Bitcoin simpel. Doch je tiefgehender man sich mit ihm auseinandersetzt, umso klarer wird, wie durchdacht und voller Potenzial die ihm zugrundeliegende Ökonomie und sein Wert tatsächlich ist. Auf dem Weg zum Verständnis existieren zahllose „intellektuelle Fallen“, die Beobachter dazu verleiten, voreilige Annahmen zu treffen und Bitcoin klischeehaft abzustempeln: „Magisches Internet-Spielgeld“, „spekulative Manie“, „Fintech-Revolution“, „Bitcoin kocht die Ozeane„, „Rattengift zum Quadrat“, „libertärer Idealismus“, „Ponzi“, „digitales Gold“, „Pyramidenspiel“, „gordischer Knoten ineinandergreifender Anreize“ usw.

Man könnte das Projekt, Bitcoin wirklich verstehen zu wollen, mit einem Bergsteiger vergleichen, der ständig „falsche Gipfel“ erreicht, welche ihm für einen Moment vortäuschen, er habe bereits den eigentlichen Gipfel erreicht. Aber sobald man glaubt, man hätte Bitcoin nun verstanden, entdeckt man, wie wenig man tatsächlich immer noch versteht (falscher Gipfel) …
Viele beschreiben ihre Entdeckungsreise nach Bitcoin auch als ‚Fall in ein Kaninchenloch‘: Sie machen ein paar Schritte, sagen sich „Nun, das war nicht so schwer!“, aber wenn Sie weitermachen, könnten Sie plötzlich das Gefühl haben, dass Sie tatsächlich wenig bis gar nichts verstanden haben und in ein noch tieferes Loch fallen. Nachdem Sie dann noch ein wenig mehr Zeit für die intellektuell herausfordernde (Weiter-) Suche aufgewendet haben, sehen Sie am Ende des Abschnitts wieder etwas Licht… nur, um einen weiteren dunklen Korridor vorzufinden, der auf Sie wartet.

So gleicht das „wahre“ Verständnis von Bitcoin einem sich bewegenden Ziel, das man wahrscheinlich nie vollständig treffen kann … und Leute, die behaupten, Bitcoin verstanden zu haben, offenbaren eigentlich unfreiwillig, dass sie es nicht getan haben, sondern stattdessen auf seiner Entdeckungsreise bei den oberflächlichen Klischees steckenblieben.

Die meisten Bitcoiner, die auf ihre Reise zurückblicken, sagen, dass es mindestens 2-3 Wochen (oder 40-60 Stunden) intensivster Recherche bedurfte, bis sie eine Art „Erleuchtung“ hatten und das volle Potenzial von Bitcoin zu realisieren begannen. Wir haben hier einige der besten Ressourcen zusammengestellt, die Ihnen helfen können, zwar in relativ rascher Zeit den Einstieg zu schaffen – aber geben Sie nicht vorzeitig auf: es gibt noch viel mehr Neues dahinter zu entdecken.

Artikel

  • Das bullische Argument für Bitcoin, von Vijay Bojapati (Artikel; Lesezeit 60 min; englischsprachige Audio-Version verfügbar.)
  • 21 Lektionen, von DerGigi (beschreibt die Reise eines ‚Bitcoiners‘ in Form seiner 21 gelernten ‚Lektionen‘, welche ihm zu verstehen halfen, warum dieses spezielle Softwareprotokoll so revolutionär ist; englischsprachige Audio-Version Version auf der Website)

Bücher

  • Der Bitcoin-Standard von Saifedean Ammous (hervorragende, v.a. ökonomische Grundlagen-Lektüre – in deutscher Sprache verfügbar)
  • The Price of Tomorrow von Jeff Booth (Deflation als Schlüssel zu einer wohlhabenden Zukunft)
  • The Sovereign Individual von Davidson / Rees-Mogg (Zukunftsperspektiven für die Rolle des Individuums gegenüber dem Staat)
  • Menschliches Handeln von Ludwig von Mises (Austrian Economics – eine Alternative zu den zerstörerischen Effekten des Keynesianismus)

Videos

  • Introduction To Bitcoin: von Andreas Antonopoulos (Wiedergabeliste mit mehreren Intro-Videos; engl.)
  • Banking On Bitcoin: Bitcoin-Geschichte und Grundkonzepte (Dauer: 1:20 Stunden; engl.)
  • Blocktrainer: ‚Blocktrainer‘ Roman vermittelt in seinem deutschsprachigen Kanal Bitcoin-Grundlagenwissen bis hin zu anspruchsvollen technischen Fragen auf gut verständliche Weise, und analysiert aktuelle einschlägige „Aufreger-Themen“ in den Medien.

Websites

  • Lopp.net – eine großartige Ausgangsquelle für eingehende Recherchen zu allen Themen im Zusammenhang mit Bitcoin (engl.)
  • Blocktrainer – wenn es jemand inhaltlich mit Lopp’s Website aufnehmen kann, dann „Roman, der Blocktrainer“ – exzellente Ressource, speziell der Einsteiger-Abschnitt „Wissen“.
  • Bitcoin Begreifen – eines der besten technischen Bücher zu Bitcoin, das online vollständig verfügbar ist (unter dem Link in deutscher Übersetzung)
  • Crash Course – Bitcoin jenseits der Technologie: gesellschaftliche und politische Visionen (engl.)

Podcasts / Audio

  • Einundzwanzig – Bitcoin-bezogener, deutschsprachiger Podcast mit einem breiten Themenspektrum sowohl für Einsteiger als auch „Bitcoin-Veteranen“.
  • BitcoinAudible – die besten Artikel zu Bitcoin und verwandten Themen, vorgelesen (engl.) – ideal zum bequemen Anhören im Auto, beim Sport oder am Strand 🙂
  • Stephan Livera Podcast – Unter den über 100 (!!) verfügbaren Bitcoin-only-Podcasts ist „SLP“ einer der inhaltlich anspruchsvollsten, er deckt ein breites Spektrum von technischen bis zu wirtschaftlichen Themen rund um Bitcoin ab.
  • Swan Signal – ebenfalls ein beliebter und inhaltlich anspruchsvoller Podcast mit wechselnden Gästen und einem breiten inhaltlichen Spektrum von technischen, wirtschaftlichen bis zu philosophischen Themen rund um Bitcoin (engl.).
  • What Bitcoin Did – moderiert von Peter McCormack, der sich nach zahlreichen Interviews einer Vielzahl von Gästen zu einem „Bitcoin-Maximalisten“ entwickelte. Anfänger-Themen bis zu kontroversiellen Fragestellungen.
  • Tales from the Crypt – gehostet von Marty Bent, der auch einen beliebten Newsletter verfasst, konzentriert sich auf neueste technische und ökonomische Entwicklungen, oft aus Blickwinkeln, die man in traditionellen Medien selten findet.

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn hier etwas fehlt (Spam, nicht verwandte oder irrelevante Link-Beiträge werden entfernt & führen zu schlechtem Karma…).

0 Kommentare

There are no comments yet

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.